Online bewerben
Menü Online bewerben

Beratungslehrerin

Monika Lindner

Wie würden deine Freunde auf die Veränderung reagieren, wenn du plötzlich Interesse an Mathe zeigst?

Was würden deine Großeltern dazu sagen, wenn Sie hören würden, dass du Lernschwierigkeiten hast?

Wie würdest du an die Aufgabe in der Klassenarbeit herangehen, wenn Zeit kein Faktor wäre?

Was würde sich ändern, wenn du morgen früh aufstehst, und das Problem nicht mehr da wäre?

Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt aus der Vielfalt an systemischen Fragen, die eure Fantasie und euer Reflexionsvermögen anregen können. Sie helfen festgefahrene Wege zu hinterfragen und eigene Glaubenssätze und Handlungsmuster zu erkennen. „Systemisch“ bedeutet auch immer ein Blick auf und hinter die Beziehungssysteme, die mit dir und dem Thema verknüpft sind, dazu gehören hier vor allem der schulische und der familiäre Kontext. Mein Blick auf dich orientiert sich an deinen Zielen und deinen Ressourcen: Du bringst schon so viel mit und weißt es vielleicht noch gar nicht? In dir steckt so viel! Die Veränderung zeigt sich häufig in einem neuen Blickwinkel oder einem neuen Lösungsansatz, mit dem man aus dem Beratungsgespräch geht.

Die Arbeit als Systemische Beraterin und Pädagogin am PGM bereitet mir sehr viel Freude. Die meiner Tätigkeit zugrunde liegende Ausbildung zur Systemischen Kinder- und Jugendlichentherapeutin dauerte 5 Jahre, und wurde vom Dachverband der Systemischen Gesellschaft zertifiziert. Meine Arbeit im Beratungskontext wird unterstützt durch meinen Abschluss und meine Berufserfahrungen als Lehrerin für die Fächer Chemie und Biologie an Gymnasien.

Du möchtest einen Gesprächstermin vereinbaren?

In der Regel bin ich jeden Dienstagvormittag am PGM. Du kannst mich jederzeit persönlich ansprechen und direkt zu mir kommen. Falls du vorab einen Termin vereinbaren magst, dann kannst du dir online einen Wunschtermin buchen.

Alternativ kannst du dich auch jeder Zeit gerne per Mail unter m.lindner@privatgymnasium-mannheim.de an mich wenden.

Das Beratungsangebot richtet sich ebenfalls an unsere Eltern. Sie haben die Möglichkeit, sich über den persönlichen Zugang zu unserem digitalen Klassenbuch in die Timeslots am Beratungsvormittag einzubuchen oder einen individuellen Gesprächstermin zu vereinbaren.

Ich freue mich auf unsere Begegnungen!

Du bist du. Du bist einzigartig und in dir steckt so viel.

Vielleicht wirst du einmal etwas erfinden, das noch niemand zuvor gesehen hat?

Vielleicht wirst du anderen helfen, die Schönheit in jedem Tag zu erkennen?

Oder vielleicht wirst du Menschen mit deiner Begeisterung mitreißen?

Was ist dein VIELLEICHT?

(zitiert aus: vielleicht – Eine Geschichte über die unendlich vielen Begabungen in jedem von uns. Geschrieben von Kobi Yamada)